Impressum

Für den Inhalt verantwortlich ist:

Dr. med. Michael Petermeyer
regionales Schmerzzentrum DGS
Rückenzentrum Diez
Adelheidsr. 2
D- 65582 Diez

Tel.: 06432 645274 0
Fax.: 06432 645274 14

E-Mail: info@Rueckenzentrum-Diez.de
Internet: www.Rueckenzentrum-Diez.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Facharzt für Neurochirurgie und Anästhesiologie

Weiterbildungen:
- Spezielle Schmerztherapie: 2003; Ländesärztekammer Hessen
- Psychosomatische Grundversorgung: 2009
- Leitender Notarzt: 1995; Bezirksärztekammer Nordwürttemberg

Approbation als Arzt: 1990; Regierungspräsident Köln
Facharzttitel für Neurochirurgie: 2003; Ärztekammer Hessen, Deutschland
Facharzttitel für Anästhesiologie: 1994; Ärztekammer Nordrhein, Deutschland

Alle Berufsanerkennungen und Zusatzbezeichnungen wurden nach Deutschem Recht erworben.

Dr. med. Petermeyer ist Mitglied der
- Ärztekammer Rheinland Pfalz
- Kassenärztlichen Rheinland Pfalz

Geltende Berufsordnung: http://www.laek-rlp.de/recht/berufsordnung/berufsordnung.php

Zuständige Aufsichtsbehörde: Ärztekammer Rheinland Pfalz
Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung seit 2010
Betriebsstätten-Nummer:474105400
Lebenslange Arztnummer: 764533852
IK-Nummer: 206505127

Für nichtkurative Leistungen fällt die Umsatzsteuer seit Anfang 2006 an.
Ab dem Jahre 2007 gilt die Kleinunternehmensregelung, d.h. es fällt keine Mehrwertsteuer an.

Gerichtsstand ist Diez.
Verantwortlich für diese Homepage im Sinne des Presserechts ist der Praxisinhaber.

Haftungsausschluss - Rechtliche Hinweise - Risikohinweise

Seine Sie versichert, das der Inhalt dieser Seiten sorgfältig geprüft wurden. Die hier dargebotenen Informationen können und sollen in keiner Weise die persönliche Vorstellung in der Praxis ersetzen.
Auch kommt beim Lesen dieser Seite kein Arzt-Patienten Verhältniss oder Vertag zustande. Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von uns kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorliegt. Teile der Seiten oder der gesamte Inhalt können jederzeit verändert oder gelöscht werden.

Die Inhalte der Seiten dient nicht der Erteilung medizinischer oder anderer Ratschläge, noch soll er Anweisungen zur Einnahme von Arzneimitteln oder zur Behandlung bestimmter Krankheiten ohne ärztlichen Rat ersetzen. Sofern Sie Rat zu spezifischen Gesundheitsproblemen benötigen, wenden Sie sich bitte ausschließlich an Ihren Arzt. Für den Inhalt der Seiten wird keine Haftung übernommen. Die Informationen dienen der Vorinformation und wir möchten Sie ausdrücklich ermutigen, sich zu Ihrem Krankheitsbild zu informieren. Bitte stellen Sie sich ergebene Fragen in einem persönlichen Gespräch. Konkret durchzuführende Maßnahmen dürfen nur vom Arzt angeordnet werden.

Indirekte sowie direkte Regressinanspruchnahme und Gewährleistung ist grundsätzlich und vollständig ausgeschlossen. Die dargebotenen Informationen stellen keine Aufforderung zur Selbstbehandlung dar.

Diese Seiten ersetzen keinesfalls eine persönliche oder allgemeine Beratung.

Im Falle eines gesundheitlichen Problems ist eine persönlichen Beratung durch einen Arzt zu empfehlen.

EMails

E-Mails sind grundsätzlich unverschlüsselt und sind zur Übertragung von vertraulichen Patientendaten ungeeignet.
E-Mails werden nicht regelmäßig abgerufen, die Beantwortung kann darum einige Tage in Anspruch nehmen.

Verweise und externe Links

Trotz sorgfältiger Prüfung können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt diese Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Seinen Sie gewiss daß die Inhalte sorgfältig geprüft wurden. Gerade bei medizinischen Inhalten kann keinerlei Gewährleistung oder Haftung übernommen werden.

Wir sind nach § 8 Abs.1 Teledienstegesetz (TDG) für die eigenen Inhalte verantwortlich. Für die Inhalte der eingebundenen Verweise besteht keinerlei Haftung.

Wir haben keinen Einfluss auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung sowie die Inhalte der verknüpften Seiten. Der Verweis auf externe Links bedeutet nicht, dass wir uns die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches dieser Homepage liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem wir von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Wir erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf der verlinkten Seiten erkennbar waren. Sollte dennoch einer dieser Seiten gegen geltendes Recht verstoßen, so ist es uns nicht bekannt. Auf eine entsprechende Benachrichtigung hin werden wir den Link zu dem entsprechenden Server selbstverständlich entfernen. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Alle Nutzer erklären ausdrücklich ihr Einverständnis, dass die Nutzung der Links auf eigenes Risiko erfolgt. Diese Stellungnahme ist durch das Urteil vom 12.05.1998 des Landgerichts Hamburg, AZ: 312 O 85/98 - Haftung für Links, notwendig.

Google Analytics

Diese Website benutzt weder Google Analytics noch andere Trackingdienste. Auch werden keine COOKIES verwendet.

Urheberrecht

Alle Rechte liegen beim Betreiber dieser Seite. Vor einer Nutzung ist eine Genehmigung einzuholen.

Datenschutz

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist der Praxisinhaber Dr. Petermeyer.

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name: Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

Anschrift: Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz, Telefon: 06131 2082449

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.